Spiel-Übersicht


  • Einsatz Min/Max:0,05€ / 10,00€
  • Walzen:keine
  • Gewinnlinien:keine
  • Freispiele:keine
  • Jackpot:keine

1Allgemeines

Eines der bekanntesten und beliebtesten Automatenspiele ist American Poker 2 von Novoline. Das Spielprinzip ist sehr einfach und ermöglicht hohe Gewinne, wie es die Spieler bei Novoline gewöhnt sind. Wer gelangweilt von den Walzenspielen ist, sollte American Poker spielen und sich da an einem vollkommen anderen Spielprinzip erfreuen.

Einfluss auf den Gewinn nehmen

Selbstverständlich ist auch bei American Poker 2 eine ordentliche Portion Glück notwendig um Gewinne zu erzielen. Im Unterschied zu klassischen Automatenspielen, kann der Spieler aber zumindest ein wenig Einfluss nehmen. Während bei Walzenspielen, die Walzen einfach drehen und der Spieler tatsächlich NICHTS machen kann, darf der Spieler bei American Poker 2 seine eigene Taktik verfolgen. Die Auswahl der beiden Karten die gehalten werden sollen, sind immerhin ein kleiner Einfluss, den der Spieler nehmen kann.

2Folgende Hände bringen Gewinne

Five of a Kind: Hierfür braucht er Spieler 5 gleiche Karten (Es wird mit 2 Kartendecks gespielt). Gewinn: Einsatz wird 600-fach ausgezahlt. Royal Flush: 10 bis Ass in der gleichen Farbe. Gewinn: Einsatz wird 300-fach ausgezahlt. Straight Flush: Hierfür braucht der Spieler eine Straße mit dem gleichen Symbol. Gewinn: Einsatz wird 80-fach ausgezahlt. Four of a Kind: Hier muss der Spieler 4 gleiche Karten auf der Hand haben. Gewinn: Einsatz wird 40-fach ausgezahlt. Full House: Ein Full House ist ein Paar kombiniert mit einem Drilling. Gewinn: Einsatz wird 12-fach ausgezahlt. Flush: Für einen Flush braucht der Spieler 5 Karten mit dem gleichen Symbol. Gewinn: Einsatz wird 9-fach ausgezahlt. Straight: Hier müssen 5 aufeinander liegende Karten getroffen werden. Gewinn: Einsatz wird 7-fach ausgezahlt. Three of a Kind: Drilling, also drei gleiche Karten. Gewinn: Einsatz wird 5-fach ausgezahlt. Two Pair: Zwei Paare Gewinn: Einsatz wird 3-fach ausgezahlt. Jacks or Better: Hierfür muss der Spieler ein Paar Buben, Damen, Könige oder Asse treffen. Gewinn: Einsatz wird 6-fach ausgezahlt. Im Folgenden Bild sehen Sie, wie ein Spieler mit einem Foll House bei American Poker 2 gewinnen hat.


3Gewinn durch Risikovariante vergrößern

Erzielt der Spieler bei American Poker 2 einen Gewinn, kann er diesen in einem zweiten Spielmodus setzen. Hierfür muss sich der Spieler lediglich zwischen rot und schwarz entscheiden. Es geht also die ganze Zeit um eine 50:50 Chance. Hat der Spieler seine Wahl getroffen, deckt American Poker 2 automatisch eine zugedeckte Spielkarte auf. Hat der Spieler sich richtig entschieden, wird der Gewinn vergrößert und das Spiel kann wiederholt werden. War die Farbe falsch gewählt, ist der Gewinn verloren und es geht automatisch wieder ins Spiel.

4American Poker Tricks

Es gibt keine echten Tricks, wie man das Spiel manipulieren kann, aber einige Taktiken, mit denen sich die Erfolgschancen erhöhen lassen. Mit niedrigen Einsätzen auf Risikovariante: Wir empfehlen alle Gewinne immer noch durch die Risikovariante zu vergrößern. So lassen sich schnell hohe Gewinne erzielen, ohne dass für die normale Spielrunde der Einsatz erhöht werden muss. Hohe Gewinne nicht setzen Wird zum Beispiel mit einem Royal Flash ein großer Gewinn erzielt, sollte dieser nicht gesetzt werden. Hier ist das Risiko zu groß. Nicht auf Flush setzen Hat der Spieler direkt 4 gleiche Farben auf der Hand, macht es mehr Sinn alle Karten neu zu vergeben und auf ein hohes Paar zu hoffen. American Poker 2 in online Casinos Wer American Poker spielen will, hat in jeder Spielothek die Möglichkeit dazu. Aber auch viele online Casinos haben speziell nach dem Poker-Boom erkannt, dass American Poker 2 ein sehr beliebtes Glücksspiel ist. In vielen online Casinos kann man American Poker online spielen. Wer sich ohne Risiko mit dem Spiel vertraut machen möchte, kann American Poker kostenlos spielen.