Kurze Vorstellung der Casino-Bonusangebote

888casino

Zu den besten Online Casino Bonus Angeboten zählt für uns die Promotion vom 888casino. Im ersten Schritt kann der Neukunde einen Bonus ohne Einzahlung wahrnehmen. Mit 88€ beträgt dieser mehr als bei allen anderen Anbietern. Wer danach noch eigenes Geld überweist, kann sich weitere 100% bis 140€ sichern. Außerdem ist das 888casino für seine regelmäßigen Aktionen bekannt, um seine Stammspieler bei Laune zu halten.

888 Casino im Datenblatt:

  • Lizenz: Malta
  • Bonus: 88€ ohne Einzahlung
  • Support: 24h über Livechat und Hotline
  • Live Casino Spiele: Blackjack, Baccara und Roulette.

Kurzübersicht 888 Casino

Auswahl
90/ 100
Auszahlung
95 / 100
Bonus
95 / 100

Mr Green

In 2007 gegründet, hat sich das Mr Green Casino rasch zu einem sehr beliebten Anbieter entwickelt. Was auch ein Resultat seines Online Casino Bonus ist. Zunächst sieht alles nach dem normalen 100% bis 100€ aus. Doch mit seiner Einzahlung, erhält der Spieler 20 Tage am Stück jeweils 5 Free Spins an ausgewählten Slot Machines. Also insgesamt 100 Freispiele und danach folgen weitere Aktionen. Besonders an Weihnachten und Ostern, gestaltet Mr Green interessante Aktionskalender.

Sunmaker Casino

Beim Sunmaker handelt es sich um einen der ersten Anbieter von virtuellen Merkur Spielautomaten. Neue Spieler können sich anmelden und mit nur 1€ gleich 15€ gratis erhalten. Somit handelt es sich um einen 1.500% Bonus! Wer sich dagegen mehr Maximalsumme wünscht, der bekommt einen regulären 100% Bonus. Dieser zahlt bis zu 200€ extra aus.

LeoVegas Casino

Hier sieht der Betreiber ein mehrstufiges Bonusprogramm für Neukunden vor. Dabei wird immer eine Kombination aus Bonusgeld und Freispielen gutgeschrieben. Wie viel er jeweils erhält, hängt von seiner Einzahlungssumme ab. Hier sind mehrere tausend Euro an Bonusgeld, sowie hunderte von Freispielen drin!

Quasargaming Casino

Hier haben die beliebten Novoline Spielautomaten ein neues Zuhause gefunden. Quasargaming bietet eine Plattform mit allen bekannten Titeln aus dem Hause Novomatic an. Die erste Einzahlung vergütet der Betreiber mit 100% bis zu 300€. Möchte der Spieler nochmal nachzahlen, gibt es 50% bis 500€ auf die zweite Transaktion.

Stake7 Casino

Ebenfalls eine Plattform für die Merkur Spielautomaten, ist das Stake7 Casino. Hier können sich die Spieler auf die erste Einzahlung satte 400€ holen. Der 100% Bonus verdoppelt jede Überweisung bis zu diesem Betrag. Alternativ kann man das Angebot aber auch mit nur 5€ testen. Dafür gibt es immerhin 30€ als Online Casino Bonus.

DrückGlück Casino

Für Freunde von Freispielen, eignet sich das DrückGlück Casino. Für den Anfang gibt es 25 Free Spins, plus 100% bis 300€. Uns ist jedoch bekannt, dass dieser Anbieter sehr häufig weitere Freispiele bereitstellt. Man muss sich lediglich als regelmäßiger Stammspieler beweisen.

Karamba Casino

Die Gründung vom Karamba Casino liegt doch tatsächlich schon mehr als 10 Jahre zurück (2005). Im deutschsprachigen Raum ist es aber noch weitestgehend unbekannt. Am Online Casino Bonus für Neukunden kann dies jedenfalls nicht liegen. Mit dem 100% Bonus bis 200€ und 20 Freispielen, liegt die Promotion über dem Durchschnitt.

Was für Bonusangebot gibt es?

Die Unterschiede bei den Bonusangeboten sind ziemlich groß, so gibt es zum Beispiel viele Casinos die mehrere verschiedene Varianten im Angebot haben oder auch nur ein Bonusangebot. Oft bieten Casinos den Neukunden auf die erste Einzahlung einen online Casino Bonus von XX bis XXX Prozent. Bei einigen Casinos gibt es diesen Bonus auch auf die zweite, dritte oder vierte Einzahlung nach Kontoeröffnung. Diese Bonuszahlungen unterliegen in der Regel aber auch Bedingungen, wie zum Beispiel einer Mindesteinzahlung. Eine andere Variante sind Freispiele, die dem Neukunden angeboten werden. Auch diese Variante ist selbstverständlich wieder an zahlreiche Bedingungen geknüpft. Hier stehen eine Mindesteinzahlung und auch eine zeitliche Begrenzung in der die Spiele genutzt werden können im Vordergrund. Möglich ist natürlich auch eine Kombination von Freispielen und einem Bonusbetrag. Hier werden die Casinos immer einfallsreicher, um dem Kunden ein verlockendes Paket zu schnüren. Bei vielen Casinos können die Neukunden auch zwischen verschiedenen Willkommensangeboten wählen. So gibt es Beispielsweise einen Bonus für den „normalen“ Spieler aber auch ein Angebot für den klassischen Highroller, der dann natürlich auch einen viel höheren Betrag aus eigener Tasche einzahlen muss. .

7 Arten vom Online Casino Bonus

Einzahlungsbonus: Manchmal auch als „Matchbonus“ oder „Willkommensbonus“ bezeichnet. Typisch sind 100% bis 100€. Es können auch mal 200€ oder 300€ sein. Alles in diesem Rahmen, zählen wir zum herkömmlichen Einzahlungsbonus. Die Gutschrift erfolgt in der Regel automatisch. Gelegentlich muss der Nutzer vor der Einzahlung einen Bonus Code eingeben.

Highroller-Bonus: Spieler mit hohem Budget können diese relativ niedrige Maximalsumme überschreiten. Sofern das Online Casino einen Highroller-Bonus anbietet. Dieser gewährt häufig nur 50%, aber dafür ist die Grenze nach oben hin deutlich höher. Bspw. Zahlt der Kunde 2.000€ ein und erhält 1.000€ oben drauf.

Bonus ohne Einzahlung: Sehr beliebt, aber auch selten anzutreffen. Ebenso als „No Deposit Bonus“ bekannt, muss der Kunde hier tatsächlich kein eigenes Geld einzahlen. Trotzdem bekommt er eine kleine Summe gestellt. Häufig wählt der Anbieter hierfür einen Betrag zwischen 5€ und 10€. Mit diesem darf er frei wetten. Manchmal reicht das schon aus, um einen größeren Treffer an den Spielautomaten zu landen.

Zeitlich begrenzter Bonus: Hierfür leiht der Betreiber dem Spieler einen höheren Online Casino Bonus. Bspw. Sind es 1.000€, welche er für eine Stunde nutzen darf. Anschließend zieht das System die 1.000€ wieder ab. Sollten Gewinne übrig bleiben, werden diese dem Spieler gutgeschrieben. Danach muss er diese Summe mit einer Einzahlung bestätigen und ein paar Bonusregeln erfüllen. Freispiel-Bonus: Der Spieler zahlt Geld ein oder erhält einfach für seine Treue ein paar Free Spins. Diese lassen sich an den ausgewählten Spielautomaten einsetzen. Mitunter kann der Spieler völlig gratis einen großen Treffer landen. Vielleicht sogar den progressiven Jackpot. Gewinne aus Freispielen unterliegen normaler Weise den Bonus-Bedingungen (siehe unten).

Bonus auf Zahlungsmethode: Einige Online Casinos gewähren einen kleinen Extra-Bonus auf bestimmte Zahlungsmethoden. Dabei geht es um weitere 10% bis 15%. Nutzer können dieses Bonusgeld mit jeder Transaktion beanspruchen. Mobiler Bonus: Um die Nutzung von Smartphone Casinos zu fördern, gewähren die Anbieter auch gerne mal einen mobilen Bonus. Hierfür muss die Anmeldung oder zumindest die Einzahlung über ein Mobilgerät erfolgen. Dazu bitte die speziellen Bonus-AGBs lesen.

Bester Online Casino Bonus: Wie erhalte ich die Gutschrift?

Ausgehend vom herkömmlichen Einzahlungsbonus oder einem Highroller-Bonus, sieht der Ablauf so aus:

  • Kostenlos beim Online Casino anmelden. Hierbei werden personenbezogene Daten abgefragt. Name, Anschrift, E-Mail usw. Unbedingt wahre Angaben abschicken, weil nur dadurch die spätere Auszahlung gelingt. Seriöse Online Casinos werden nach einer Verifizierung der Daten verlangen (siehe Erklärung ganz unten).
  • Es trifft nun eine E-Mail zur Begrüßung ein. In dieser wird nochmals auf den Online Casino Bonus hingewiesen.
  • Nun wieder die Webseite vom Casino besuchen und einloggen. Nun den Kassenbereich ansteuern. Dort steht „Kasse“, „Cashier“ oder einfach nur „Einzahlung“.
  • Die gewünschte Zahlungsmethode auswählen. Wir empfehlen PayPal, Neteller, Skrill, GiroPay oder Sofortüberweisung. Diese Optionen sind fast nie mit Gebühren behaftet. Außerdem trifft das Geld umgehend ein und kann zum Wetten verwendet werden.
  • An dieser Stelle muss auch der Bonus Code eingegeben werden. Manche Anbieter lassen dem Spieler somit die freie Wahl. Wurde kein Bonus Code mitgeteilt, erfolgt die Gutschrift automatisch am Ende der Transaktion.

Hinweis: Manchmal kann es bis zu 5 Minuten dauern. Erst dann hat das System die Einzahlung samt Bonus verarbeitet. Hierfür die Seite neu laden, ggf. noch ein zweites Mal einloggen. Ist der Bonus immer noch nicht zu sehen, bitte den Casino Support anschreiben.

Bedingungen für Bonusangebote

Wer auf eine Bonuszahlung vom Casino zurückgreift, sollte sich auch über die Bonusbedingungen informieren. Jedes Casino hat hier sehr ähnliche Bedingungen. Diese besagen, dass der online Casino Bonus erst dann ausgezahlt werden kann, wenn der Bonusbetrag x-fach umgesetzt wurde. Um die Umsatzbedingungen zu erfüllen stehen auch nicht immer alle Spiele im Casino zur Auswahl, oder der eingesetzte Euro wird bei manchen Spielen nur zu gewissen Teilen berechnet. Die Umsatzbedingungen müssen auch immer in einem bestimmten Zeitraum realisiert werden.

Ein Beispiel für Bonus-Bedingungen

Nehmen wir an, es wird der 30-fache Umsatz vorgeschrieben. Hiermit kann etwas nur das Bonusgeld oder die Summe mit dem eingezahlten Betrag gemeint sein. Wir gehen vom reinen Bonusumsatz aus und zahlen 100€ ein. Darauf gibt es 100%, also weitere 100€ dazu. Der 30-fache Umsatz bedeutet, dass Wetten in Höhe von mindestens 3.000€ platziert werden müssen. Mit 200€ an Guthaben, erst einmal keine leichte Aufgabe. Bevor der Spieler startet, sollte er sich die weiteren Bedingungen durchlesen. Denn häufig ist es so, dass lediglich die Wetten bei Spielautomaten zu 100% anerkannt werden. Blackjack und Roulette sind meist mit 10% oder weniger dabei. Was natürlich die Gesamtrechnung verändert, sollte der Nutzer verschiedene Spielkategorien verwenden. Hier mal eine beispielhafte Darstellung:


Casino mit Neteller Min. Einzahlung Max. Auszahlung Lizenz
21 Nova Casino mit Neteller 10 Euro 10.000 Euro pro Monat Gibraltar
888 Casino mit Neteller 5 Euro 30.000 Euro pro Monat Gibraltar

Vielleicht ist der Bonus dann auch noch zeitgleich begrenzt. Üblich sind 30, 60 oder 90 Tage, um das Umsatzvolumen zu erzielen. Andernfalls verfällt der Bonus und es verbleibt nur noch das eingezahlte Guthaben.

Was gilt es noch beim Online Casino Bonus zu beachten?

Abgesehen von Mindestumsatz, prozentualer Einsatzanrechnung und einem möglichen Zeitfenster zur Umsetzung, muss der Spieler ggf. weitere Bedingungen erfüllen. Das können sein: Nur bestimmte Zahlungsmethoden sind für den Bonuserhalt erlaubt. (Manchmal werden Neteller & Skrill ausgeschlossen) Es darf ein bestimmte Wetteinsatz nicht überschritten werden. (bspw. 5€ oder 10€ je Drehung/Coup)

Zusätzliche Bonusangebote

Neben dem Willkommensbonus gibt es bei verschiedenen Casinos noch weitere Bonusangebote. Zum Beispiel belohnen einige Casinos den Kunden für die Nutzung bestimmter Zahlungsmethoden. Hier kann der Kunde pro Einzahlung 10-15 Prozent vom eingezahlten Betrag als Bonuszahlung erhalten. Die Casinos versuchen mit dieser Taktik, den Kunden dazu zu bewegen, Einzahlungsmethoden zu wählen, die für das Casino günstig sind. Die Bonusangebote werden von den Casinos in regelmäßigen Zeitabständen angepasst, wodurch es durchaus vorkommen kann, dass unsere Informationen nicht immer Deckungsgleich mit den aktuellen Angeboten sind. Lassen Sie sich dadurch nicht irritieren.

Wie spiele ich Bonusangebote am besten frei?

Angesichts der teilweise sehr umfangreichen Bonusbedingungen, kann es für einen Neuling der Online Casinos schwer sein, solche Angebote einzuschätzen. Pauschalisieren lässt sich dabei nichts, weil das Glück immer eine tragende Rolle spielt. Bspw. Trifft jemand gleich zu Beginn eine große Kombination an einem Automaten. Schlagartig besitzt er mehr Geld für den restlichen Mindestumsatz. Wir wollen helfen, um die besten Online Casino Bonus Angebote zu finden. Außerdem gibt es Tipps, wie man diese am besten freispielt. Wir würden nach folgenden Kriterien suchen:

  • Im Idealfall muss nur Bonusumsatz erzielt werden. Also ohne den Einzahlungsbetrag.
  • Am besten ist gar keine zeitliche Begrenzung vorhanden. Ansonsten sind 60 oder 90 Tage vorzuziehen. 30 Tage sind bei kleinen Umsatzvolumen bzw. sehr viel Freizeit, auch noch in Ordnung. Alles darunter ist sehr knapp bemessen. Es gibt tatsächlich Online Casino Bonus mit 14 oder nur 7 Tagen an Laufzeit.
  • Es sollte auf Einsatzlimits geachtet werden. Manchmal sind 5€ oder 10€ als maximale Wette pro Dreh/Coup festgelegt. Casinos wollen sich damit vor hohen Einmalgewinnen schützen bzw. die Chance auf diese minimieren.

Tipps zum Online Casino Bonus freispielen

  • Zunächst sollte der Spieler sein Zielvolumen berechnen. Gehen wir von einem 50€ Bonus und dem 30-fachen Mindestumsatz aus, ergeben sich daraus 1.500 Euro als Vorgabe.
  • Meistens wird es ein 100% Bonus sein, womit insgesamt 100€ Guthaben bereitstehen.
  • Bei einem Zeitlimit gilt es herauszufinden, wie viele Stunden der Spieler bis zum Ende investieren kann.
  • Nun würden wir mit kleinsten Einsätzen an einigen Spielautomaten beginnen. Zeichnet sich ein negativer Verlauf ab, gilt es zu wechseln. Sagen wir, das Guthaben fällt unter 50€.
  • Dann wären nun die Tischspiele Roulette und Blackjack an der Reihe. Diese mögen nur wenig oder gar nicht zum Mindestumsatz beitragen, aber ihr Hausvorteil ist geringer.
  • Am besten eignet sich dazu Blackjack. Bei korrekter Spielweise, dafür gibt es Strategie-Tabellen, liegt der Hausvorteil unter 1%.
  • Durch das Anpassen der Einsätze, sind teilweise sehr lange Gewinnsträhnen möglich. Wobei nicht bei Verlusten, sondern nach gewinnen etwas erhöht werden sollte. Das ist ein psychologischer Trick, um nicht in negativen Momenten gedanklich noch mehr Emotionen mitmischen zu lassen.
  • Allerdings sollte der Einsatzspielraum begrenzt sein. Bspw. 1€, 2€ und 3€, mehr nicht.
  • Liegt das Guthaben in unserem Beispiel wieder bei 70€ bis 80€, kann wieder mit 100% Anrechnung an den Spielautomaten gewettet werden.
  • Wichtig: Diese Strategie zum Bonus freispielen hat sich schon oft bewährt. Jedoch stellt sie keine Garantie für den Erfolg dar.

Online Casino Bonus auszahlen lassen + Verifizierung

Wir wünschen unseren Lesern, dass sie stets Gewinne im Online Casino erzielen. Selbst wenn dies nicht der Fall sein sollte, so möchte man irgendwann sein Restguthaben auszahlen lassen. Hierbei erfragt jedes seriöse Casino die Verifizierung. Spätestens mit dem Auszahlungsantrag wird sich der Support melden und darum bitten.

Hierbei soll der Spieler seine Identität mit geeigneten Dokumenten bestätigen. Also jene Angaben, welche er zur Registrierung hinterlegt hat. In der Regel genügen dafür eine Kopie vom Personalausweis und einer aktuellen Rechnung. Damit ist eine Rechnung per Post gemeint, welche nicht älter als drei Monate ist. Hiermit kann der Casino Support die Anschrift abgleichen. Statt dem Personalausweis, lässt sich auch der Führerschein übermitteln.

Entweder als hochauflösendes Foto oder noch besser über einen Scanner. Danach sollte man dem Kundenservice 48 Stunden Zeit geben, damit er die Dokumente sichten kann. Entweder gibt dieser dann grünes Licht für die Auszahlung oder meldet sich erneut, um den Vorgang zu klären.

Einmal erledigt, wünscht der Casino-Anbieter normaler Weise keine erneute Verifizierung. Das heißt, künftige Auszahlungen vom Online Casino Bonus werden schneller bearbeitet.